Part 4: Die Ruhe vor dem Trommelwirbel

Nur noch 5 Tage bis zum offiziellen Anmeldestart und nur noch rund 100 Tage, bis die Jugendmedientage am 02. November 2017 endlich eröffnet werden. Die Aufregung steigt und eigentlich müsste dieser Blogeintrag eher „Keine Ruhe vorm Trommelwirbel“ heißen, denn seit Wochen schon laufen wir alle auf Hochtouren, um die Internetseite zu einem Erlebnis zu machen […]

Weiterlesen

Part 3: Thank dem Architekten – We got a Klimaanlage

Ich glaube jeder kennt das: Sommer in Berlin. Gefühlte tausend Grad in der Stadt und kein Ende absehbar. Die Menschen drängen sich schweißgebadet in Ersatzbussen, weil die Gleise auf die Hitze nicht klarkommen und alle schreien stumm und mit flehenden Blicken nach Abkühlung. Zwischen jungen Grundschulkindern mit Propeller-Kappe auf dem Kopf, Teenies mit Erfrischungsspray in […]

Weiterlesen

Part 2: Warum Gnocchi mit Pesto die Lebensqualität verbessern

Zugegeben, der Titel verspricht Verwirrung zu stiften. Warum er trotzdem keine Magenverstimmung beschert, sondern dir einen besseren Einblick in unseren Büroalltag zu geben vermag, erfährst du jetzt: Jeden Mittag kocht jemand bei uns aus dem Büro. Ja, wirklich. Wir kommen jeden Mittag zusammen und quatschen über dies und jenes, erfahren Geschichten über die „alten Zeiten“, […]

Weiterlesen

Part 1: Über Startschwierigkeiten und Lametta

Wir sind begeistert, wir sind euphorisch, wir sind so nah dran und doch auch immer mal wieder weiter entfernt, als wir je dachten. Doch vor allem sind wir Eines: Bereit. Bereit unsere schönsten, schlimmsten und emotionalsten JMT Momente mir dir zu teilen. So mussten wir uns also erstmal fragen: Wie soll das gehen? Wie zeigen […]

Weiterlesen